Galerie 9 - Sammlerstufen - Glarus - Sankt Gallen - Bern - Schweiz

Rauchquarz - Chlorit - Stufe (repariert) / Rufibach-Kluft / Vorderer Zinggenstock / Oberaar / Grimsel / Berner Oberland / 85 x 60 x 50 mm / G9-8 / 28,00 €

Die Stufe trägt auf etwas Granit-Matrix einige hochglänzende und recht klare Rauchquarz-Kristalle bis ca. 40 mm. Die Stufe besteht aus zwei an der Originalstelle zusammengeklebten (=repariert) Teilen. Manche Kristalle sind beschädigt. Gewicht: 136 g.

Bergkristall - Stufe / Elm / Sernftal / Glarus / 80 x 55 x 50 mm / G9-6 / 15,00 €

Auf Quarz-Matrix sind einige teils sehr klare Bergkristalle bis ca. 30 mm gewachsen. Es gibt einige Beschädigungen, aber auch intakte Bergkristalle. Gewicht: 209 g.

Dunkler Rauchquarz-Doppelender / Zinggenstock / Oberaar / Bern / 70 x 30 x 25 mm / G9-3 / 30,00 €

Der dunkle Rauchquarz zeigt hohen Glanz auf den Flächen und besteht eigentlich aus mehreren Subindividuen. Außerdem gibt es mehrere Anwachser-Kristalle. Alle Quarze sind als Doppelender ausgebildet. Ein Ende des Haupt-Kristalls zeigt viele kleine Spitzchen. An einer Prismaseite gibt es einen Hohlraum eines natürlich weggelösten Minerals. Gewicht: 42 g.

Helle Rauchquarz-Gruppe / Grimsel-Gebiet / Berner Oberland / Bern / 85 x 45 x 40 mm / G9-2 / 25,00 € / reserviert

Die hellen Rauchquarze sind teils klar und messen bis ca. 50 mm. Der größte Rauchquarz ist an der Spitze etwas bestoßen und teils mit einem Sinterbelag bedeckt. Die Stufe ist auf einen Sockel gekittet. Gewicht: 98 g.

Rauchquarz-Stufe / Zinggenstock / Oberaar / Grimsel / Berner Oberland / 95 x 80 x 50 mm / G9-1 / 40,00 €

Die Stufe besteht aus mehreren meist klaren und gut glänzenden Rauchquarz-Kristallen bis ca. 50 mm. Eine Seite der Stufe ist mit vielen kleinen Spitzchen verheilt (siehe Bild 3), eine andere eine Bruchfläche (siehe Bild 6). Di Stufe stammt ursprünglich von dem Strahler Ernst Rufibach in Guttannen. Gewicht: 319 g.

Bergkristalle und Stufen mit Phantom (Phantomquarz) durch Ton-Einschlüsse / Elm / Sernftal / Glarus / G9-4 a - b

------------------------------------------------------

G9-4a: Deutliche Mehrfach-Phantome durch Ton-Einschlüsse / ehemalige Bruchflächen weitgehend verheilt / Größe: ca. 45 x 40 x 25 mm /

Gewicht: 26 g / 16,00  €

------------------------------------------

G9-4d: In den meisten Quarzen Phantome / Quarze bis ca. 40 mm / teils Doppelender / Größe: ca. 40 x 30 x 25 mm / Gewicht: 27 g / 16,00 €

Bergkristall mit Chlorit / Oberaar / Grimsel / Berner Oberland / 80 x 50 x 40 mm / G9-5 / 16,00 € / reserviert

Dieser Bergkristall ist transparent und zeigt drei Spitzen sowie einen kleineren Anwachser. Die Flächen des Kristalls sind meist leicht mit Chlorit belegt. Die ehemalige Anwachsstelle ist verheilt (siehe Bild 6). Gewicht: 173 g

Bergkristall - Stufe / Elm / Sernftal / Glarus / 85 x 55 x 40 mm / G9-7 / 16,00 €

Die Stufe trägt auf mehreren Seiten viele Bergkristalle bis ca. 20 mm. Sie zeigen hohen Glanz. Manche zeigen im Innern kanten früherer Wachstumsphasen (Phantome). dazu gehört etwas Calcit. Wenige Bergkristalle sind beschädigt. Gewicht: 146 g