Galerie 2C -  Sammlerstufen - Pinzgau - Salzburg - Österreich

Bergkristall - Stufe mit Chlorit - Calcit - Rutil / Rifflkees / Stubachtal / Pinzgau / 70 x 35 x 30 mm / G2-C-13 / 28,00 €

Die Stufe bbesteht aus einigen mit Chlorit durchsetzten Bergkristallen bis ca. 30 mm. In diesen eingewachsen gibt es mehrere nadelige Rutile um1 mm. Dazu gehört ein transparentes Calcit-Aggregat von ca. 10 mm. Gewicht: 31 g.

Diopsid(Augit) - Epidot - Albit - Adular - Stufe / Söllnkar / Krimmlertal / Pinzgau / 75 x 55 x 30 mm / G2-C-11 / 48,00 €

Auf Grüngestein sind viele perfekte und mit Endflächen versehene Augit-Kristalle bis ca. 5 mm gewachsen. Daneben sitzen einige weiße Albit-Kristalle bis ca. 5 mm. Dazu gehört ein Adular von 5 mm und etwas Epidot. Die Stufe ist auf einen Acrylsockel gekittet. Gewicht: 134 g.

Diopsid (Augit) - Epidot - Byssolith - Adular/Albit - Stufe / Seebachsee / Obersulzbachtal / Pinzgau / 65 x 50 x 40 mm / G2-C-10 / 34,00 €

Die Stufe ist rundum mit Kristallen besetzt. Sie trägt viele Augite  (teils in Aggregaten) bis ca. 4 mm, wobei dazwischen immer wieder kleine Epidote sitzen. Dazu gehören Partien von feinnadeligem Byssolith sowie weiße Epitaxien von Adular mit Albit. Gewicht: 111 g.

Sphen - Periklin - Chlorit - Stufe / Gamsmutter / Habachtal / Pinzgau / 150 x 95 x 60 mm / G2-C-4 / 150,00 €

Eine Seite der ausgelaugten Gneis-Matrix ist bewachsen von einem Rasen weißer Perikline bis ca. 4 mm. Darauf sind sehr viele grün-gelbe Sphen-Kristalle  gewachsen. Diese zeigen hohen Glanz, sind oft klar und messen bis ca. 9 mm. Dazu gehört wenig Epidot und Muskowit sowie etwas Chlorit. Gewicht: 611 g.

Fluorit - Quarz - Stufe / Rehrlköpfl / Wald im Pinzgau / Vorderkrimml / 80 x 45 x 40 mm / G2-C-1 / 18,00 € / reserviert (A.G.)

Auf Rasen winziger Quarze sind auf mehreren Seiten einige grau-grüne Fluorite gewachsen. Sie zeigen matten Glanz, sind transparent und messen bis ca. 5 mm Kantenlänge. Manche Fluorite sind beschädigt. Gewicht: 122 g.

Periklin - Chlorit - Stufe / Teufelsmühle / Habachtal / Pinzgau / 60 x 50 x 40 mm/ G2-C-17 / 12,00 €

Auf ausgelaugter Gmneis-Matrix sind einige schneeweiße und hochglänzende Periklin-Kristalle bis ca. 13 mm gewachsen. Dazu gehört etwas Chlorit. Gewicht: 59 g.

Epidot - Diopsid (Augit) - Apatit - Adular/Albit - Byssolith - Stufe / Seebachkar / Obersulzbachtal / Pinzgau / 130 x 100 x 55 mm / G2-C-9 / 62,00 € / reserviert 

In einer Kluft - Kaverne sind viele blockige Augit (Diopsid-)-Kristalle gewachsen. Sie messen bis ca. 10 mm, bilden auch Aggregate und zeigen meist Endflächen. Dazwischen sitzen viele meist transparente Epidot-Kristalle bis ca. 12 mm. Auch diese haben oft Endflächen. Dazu gehören Partien mit epitaktisch verwachsenen Adularen mit Albit, graue Byssolith-"Pelze" und wenig Apatit bis ca. 4 mm. Die Stufe ist an zwei Seiten geschnitten. Gewicht: 957 g.

Sphen - Adular - Biotit - Chlorit - Stufe / Teufelsmühle / Habachtal / Pinzgau / G2-C-18 / 75,00 €

Auf Gneismatrix sind vor allem an zwei Stellen einige transparente bis klare Sphen-Kristalle gewachsen. Sie sind als Einkristalle ausgebildet uns messen bis ca. 16 mm. Manche Sphene haben Beschädigungen. Dazu gehört eine Partie mit weißen Adularen bis ca. 20 mm sowie ein Paket von golden glänzenden Biotit-Tafeln. Gewicht: 343 g.

Sphen - Periklin - Stufen / Großer Geiger / Obersulzbachtal / Pinzgau / G2-C-23 a - b

----------------------------------------------------

G2-C-23a: Hochglänzende, klare und gelb-orange Sphene bis ca. 5 mm / weiße Perikline / dazu winzige Epidote, Calcit und etwas Turmalin / Größe: ca. 30 x 30 x 15 mm / Gewicht: 14 g / 10,00 €

------------------------------

G2-C-23b: Glänzende, recht klare und gelb-orange Sphene bis ca. 7 mm / weiße Perikline, teils mit Chlorit / dazu winzige Epidote und etwas Turmalin /Größe: ca. 50 x 30 x 20 mm / Gewicht: 21 g / 12,00 €

Sphen - Adular - Bergkristall - Stufe / Schiedergraben / Felbertal / Pinzgau / 130 x 70 x 45 mm / G2-C-21 / 48,00 €

Auf Quarz-Matrix sind viele meist klare Bergkristall-Grüppchen gewachsen. Sie zeigen viel hochglänzende Spitzchen und auch erkerförmige Anlösungsstrukturen. Dazu gehören viele scharfkantige weiße Adulare bis ca. 15 mm, wobei die Kleinsten oft reihenverwachsene Aggregate bilden. Dazwischen sitzen einige grüne, dünntafelige Sphene bis ca. 10mm Teils sind sie einseitig von winzigen Adularen überkrustet. Gewicht: 440 g.

Sphen - Adular - Turmalin - Chlorit - Stufe / Schiedergraben / Felbertal / Pinzgau / 150 x 60 x 40 mm / G2-C-20 / 110,00 €

Auf zwei Seiten der Stufe sitzen unterschiedlich ausgebildet viele Sphene. Auf der Hauptdseite sind grünbraune und teils hochglänzende, teils durch Chlorit matte Sphene bis ca. 12 mm gewachsen. Sie sind als Ein- und Zwillingskristalle ausgebildet und sitzen auf einem Rasen scharfkantiger Adulare. Die Sphene der anderen Seite sind gelbgrüne, glänzende Einkristalle bis ca. 3 mm. An mehreren Stellen der Stufe gibt es noch Turmalin (Schörl) - Ansammlungen. Gewicht: 302 g.

Sphen - Periklin - Chlorit - Stufen / Großer Geiger / Obersulzbachtal / Pinzgau / G2-C-19 a - b - c - d

G2-C-19a: Vier recht klare orange-gelbe Sphene bis ca. 8 mm auf Periklin-Rasen / dazu seitlich winzige Epidote / außerdem etwas Pyrit - Muskowit - Turmalin - Calcit / Größe: ca. 85 x 55 x 40 mm / Gewicht: 152 g / 20,00 €

-----------------------------------

G2-C-19b: Viele recht klare orange-gelbe Sphene bis ca. 7 mm auf Periklin-Rasen / Ein- und Zwillings-Kristalle / hoher Glanz / dazu winzige Epidote und etwas Calcit / Größe: ca. 70 x 50 x 25 mm / Gewicht: 58 g / 30,00 €

----------------------------------

G2-C-19c: Vor allem ein Sphen-Einkristall von ca. 8 mm auf stark chloritisiertem weißem Periklin-Rasen / dazu Sphen-Fragmente,  winzige Epidote, etwas Muskowit und viele nadelige Turmaline bis ca. 4 mm / Größe: ca. 70 x 55 x 45 mm / Gewicht: 145 g / 16,00 €

-------------------------------------

G2-C-19d: Wenige orange-gelbe Sphene bis ca. 4 mm auf stark chloritisiertem weißem Periklin-Rasen / einige verzerrte Pyrit-Kristalle bis ca. 5 mm (siehe Bild 2) / dazu winzige Epidote und etwas nadeliger Turmalin / Größe: ca. 90 x 60 x 60 mm / Gewicht: 238 g / 16,00 €

Diopsid (Augit) - Epidot - Stufe / Seebachkar / Obersulzbachtal / Pinzgau / 95 x 50 x 40 mm / G2-C-16 / 32,00 €

Auf Grüngestein-Matrix sind auf einer Seite viele schwärzliche Diopdid (Augit-) - Kristalle gewachsen. Sie messen bis ca. 7 mm, sind hochglänzend und zeigen oft Endflächen. Dazwischen sitzen deutlich grüne Epidot-Kristalle bis ca. 4 mm.

Sphen - Periklin - Calcit - Chlorit - Stufe / Wageralm / Pinzgau / 65 x 50 x 40 mm / G2-C-15 / 15,00 €

Auf ausgelaugter Gneis-Matrix sind einige Porzellen weiße Periklin-Kristalle bis ca. 14 mm gewachsen. An zwei Stellen gibt es Ansammlungen von hellgrünen Sphen-Einkristallen bis ca. 3 mm. Außerdem sitzen mehrere angelöste Calcite und Chlorit auf der Stufe. Gewicht: 116 g.

Bergkristall - Stufe mit Pyrit / Ödenwinkelkees / Stubachtal / Pinzgau / 150 x 110 x 55 mm / G2-C-12 / 32,00 €

Auf ausgelaugter Gesteinsmatrix sind mehrere Reihen mit vielen Bergkristallen bis ca. 25 mm gewachsen. Einige weisen Beschädigungen auf. Dazu gehört ein kleiner Pyrit von ca. 2 mm. Gewicht: 756 g.

Angelöster Bergkristall / Eiskögele / Stubachtal / Pinzgau / 80 x 30 x 25 mm / G2-C-6 / 25,00 €

Der transparente Kristall zeigt rundherum viele typische, natürlich entstandene Anlösungsstrukturen und noch manche eigentliche Kristallfläche. Gewicht: 68 g.

Epidot - Augit - Byssolith - Calcit - Stufe / Söllnkar / Krimmlertal / Pinzgau / 70 x 40 x 30 mm / G2-C-3 / 22,00 €

Auf geschnittener Grüngestein-Matrix sind einige grasgrüne Epidot-Kristalle bis ca. 4 mm und wenige tönnchenförmige Augite gewachsen. In einer Kaverne sitzen viele feinnadelige Byssolith-Kristalle. Außerdem gibt es Partien mit Calcit, in dem noch Epidote eingewachsen sind. Gewicht: 123 g.

Diopsid (Augit) - Epidot - Apatit - Stufe / Seebachkar / Obersulzbachtal / Pinzgau / 95 x 55 x 40 mm / G2-C-2 / 32,00 €

Auf Grünschiefer-Gestein ist eine Seite dicht bewachsen mit schwärzlichen und hochglänzenden Diopsid (Augit-)-Kristallen bis ca. 6 mm. Teils zeigen sie Endflächen. Dazwischen sind viele winzige und klare Epidote gewachsen. Außerdem gibt es eine Partie mit winzigen klaren Apatit-Kristallen unter 1 mm. Gewicht: 183 g.

Kainosit - Adular - Stufe / Hopffeldgraben / Obersulzbachtal / Pinzgau / 50 x 45 x 35 mm / G2-C-7 / 120,00 €

Auf Gneismatrix sitzt ein modellmäßig, intensiv oranger und transparenter Kainosit-Kristall von ca. 3 mm. Dazu gehören winzige Adulare. Die Stufe ist auf einen Sockel gekittet. Gewicht: 90 g.

Epidot - Diopsid (Augit) - Albit - Apatit - Byssolith - Stufe / Söllnkar / Krimmler Achental / Pinzgau / 80 x 50 x 35 mm / G2-C-8 / 75,00 €

Die Stufe ist auf einer Seite reich mit langprismatischen, recht klaren Epidot-Kristallen besetzt. Sie messen bis ca. 14 mm und zeigen oft schöne Endflächen. Dazu gehört ein Rasen aus kleinen Augit-Kristallen bis ca. 3 mm, sowie einigen recht klaren Albiten bis ca. 3 mm und winzigen Apatiten. Die Rückseite ist völlig bewachsen mit hochglänzenden Augiten (Diopsid) bis ca. 6 mm. Sie zeigen oft Endflächen. Dazu gehören Epidote und faseriger Byssolith. Die stufe ist auf einen Sockel gekittet. Gewicht: 145 g.