Galerie 11-A - Sammlerstufen - Südtirol - Italien:                                          

Zepter - Erkerquarz - Stufe / Weißenbachtal / Ahrntal / 170 x 120 x 100 mm / G11-A-13 / 60,00 €

Auf massiver Quarz-Matrix sind viele glänzende und im Innern milchig weiße, aber transparente Bergkristalle gewachsen. Diese sind teils erkerartig aufgebaut und messen bis ca. 55 mm. Es gibt auch einige Zepterbildungen sowie Doppelender-Kristalle. Gewicht: 2073 g.

Spinell (Pleonast) - Fassait - Stufe / Toal da la Foja / Monti Monzoni / Fassatal / 90 x 50 x 45 mm / G11-A-3 / 60,00 €

Auf einem Rasen von vielen leicht angelösten Fassait-Kristallen bis ca. 15 mm ist vor allem ein ideal ausgebildeter Oktaeder von der Spnell-Varietät Pleonast gewachsen. Dieser misst ca. 10 mm im Durchmesser und zeigt leichte Umwandlungsstrukturen sowie glänzende Flächen. Die Stufe ist auf einen Acryl-Sockel gekittet. Gesamtgewicht: 299 g.

Apatit - Stufe / Ahrntal / 80 x 70 x 65 mm / G11-A-1 / 100,00 €

In Gneis sind zwei tafelige Apatit-Kristalle eingewachsen. Während der eine (ca.12 mm) unscheinbar ist, zeigt der größere Apatit hohen Glanz auf den Flächen. Er ist transparent, misst ca. 40 x 25 x 5 mm und zeigt Endflächen. Gewicht: 354 g.

Kluft-Pyrit-Stufe / Lago delle Selle / Monti Monzoni / Fassatal / 50 x 45 x 40 mm / G11-A-7 / 15,00 € / reserviert (T.D.)

In kompaktem Tiefengestein ist in einer Kaverne ein ca. 20 mm messendes Pyrit-Aggregat gewachsen. Drumherum gibt es derben Pyrit und einen kleinen Pyrit-Kristall von ca. 5 mm. Gewicht: 201 g.

Kyanit ("Rhätizit") - Stufe / Wolfendorn / Wipptal / 75 x 60 x 25 mm / G11-A-4 / 28,00 € / reserviert (T.D.)

In Graphit-Schiefer sind rundum einige dunkelgraue Kyanit-Garben mit Kristallen bis ca. 25 mm gewachsen. Gewicht: 143 g.

Nathrolith - Stufe mit altem Fundstellenzettel / Piz Sella / Plan de Gralba / Selva / Salten-Schlern / Dolomiten / 45 x 35 x 30 mm / G11-A-2 / 20,00 €

In radialstrahligen Aggregaten gibt es auf der Stufe einige transparente bis weiße nadelige Nathrolith-Kristalle bis ca. 10 mm. Auf dem dazugehörigen alten Fundortzettel steht als Fundort "Langkofel" und als Mineral "Desmin", allerdings beides so nicht richtig. Gewicht: 41 g.

Apatit - Albit - Muskowit - Stufe / Hohe Wand / Pfitschtal / 75 x 40 x 30 mm / G11-A-10 / 18,00 €

Auf Gneis-Matrix sind auf einem Rasen heller Albite mindestens sieben glasklare Apatit-Kristalle gewachsen. Sie zeigen durch viele Flächen meist eine kugelige Form, sind hochglänzend und messen bis ca. 3 mm. Dazu gehören winzige Muskowite. Gewicht:

Rutil-Zwilling in Quarz / Pfunders / Südtirol / 50 x 45 x 40 mm / G11-A-3 / 30,00 € / reserviert (T.D.)

In Quarz an Kontakt mit Gneis eingewachsen sitzt ein metallisch glänzender Rutil - Knie - Zwilling von ca. 8 x 7 mm Größe. Gewicht: 104 g

Analcim - Apophyllit - Stufe / Lafreider Hölle / Seiser Alm / Südtirol / 100 x 60 x 30 mm / G11-A-5 / 24,00 €

In Kavernen des Lavagesteins sind einige typische Himbeer rote Analcim-Kristalle bis ca. 6 mm gewachsen. In der Mitte der Stufe ist ein Aggregat aus tafeligen weißen bis klaren Apophylliten gewachsen. Dieses ist beschädigt und misst ca. 40 mm. Gewicht: 130 g.

Große Bergkristalle mit Rutil / Gliedergang / Unterberg / Pfitschtal / Wipptal / Südtirol / 220 x 70 x 55 mm / G11-A- 6 / 100,00 €

Der Bergkristall ist im Innern recht klar. Die Oberflächen sind durch natürliche Anlösung matt glänzend. Es gibt dort auch wenige Rutil - Kristalle bis 4 mm. Im Basis-Bereich gibt es verheilte Anwachserflächen.

Der Bergkristall stammt aus einem Fund von 1977. Heute herrscht am Gliedergang absolutes Sammelverbot! Gewicht: 1011 g.

Heulandit - Stufen / Drio le Pale / Fassatal / Südtirol / G11-A-9 a - b

---------------------------------------------------------------------

G11-A-9a: In Kavernen des Vulkan-Gesteins sind einige rote und tafelige Heulandit-Kristalle bis ca. 12 mm gewachsen. Sie bilden teils rosettenartige Aggregate. Größe: 95 x 85 x 55 mm / Gewicht: 368 g / 25,00 €

--------------------------------------------------------------------------

G11-A-9b: In Kavernen des Vulkan-Gesteins sind einige rote und tafelige Heulandit-Kristalle bis ca. 10 mm gewachsen. Größe: 55 x 45 x 45 mm / Gewicht: 129 g / 16,00 €

Zepter- und Fensterquarz / Gliedergang / Unterberg / Pfitschtal / Wipptal / Südtirol / 125 x 65 x 35 mm / G11-A-11 / 72,00 €

Dieser Bergkristall zeigt klare und milchige Partien und an der Spitze eine deutliche Zepterung. An der Spitze gibt es auch Fensterungs-Strukturen und Anlösungserscheinungen. Der größere Anwachserkristall daneben ist abgebrochen. Es gibt mehrere Beschädigungen  und verheilte Flächen. Gewicht: 340 g.

Fluorit mit Siderit / Bergwerk Rabenstein / Sarntal / Bozen / Südtirol / 70 x 70 x 60 mm / G11-A-12 / 32,00 € / reserviert (T.D.)

Die Stufe besteht fast ganz aus grau-grünem und transparentem Fluorit. Zwei Seiten des Kristalls sind mit vielen kleinen Fluoriten parkettiert. Eine Seite trägt auch einige limonitisierte Siderit-Kristalle bis ca. 4 mm. Es gibt auch zwei Seiten mit Spaltflächen und eine limonitisierte Seite.

Gewicht: 271 g

Natrolith - Analcim - Apophyllit - Stufe / Lafreider Hölle / Seiser Alm / Grödnertal / Südtirol / 120 x 85 x 55 mm / G11-A-14 / 25,00 €

In einer Kaverne (ca. 30 mm) des Basalt-Gesteins sind einige hochglänzende nadelige Natrolith-Kristalle bis ca. 10 mm gewachsen. Die Kaverne ist komplett mit farblosen glänzenden Analcim-Kristallen bis ca. 4 mm ausgekleidet. Dazu gehört ein tafeliger klarer Apophyllit-Kristall von ca. 7 mm, der an einer Seite leider abgebrochen ist. Gewicht: 483 g

Apatit - Adular - Periklin - Chlorit - Stufe / Durreckgrat / Pfitscherjoch / Südtirol / 120 x 110 x 50 mm / G11-A-15 / 62,00 €

Eine Seite des Gneises ist bewachsen mit einem Rasen aus Periklinen bis ca. 9 mm und Adularen bis ca. 12 mm. Außerdem sind darauf reichlich glasklare Apatite gewachsen.Sie sind kugelig flächenreich ausgebildet und messen bis ca. 5 mm Durchmesser. Dazu ghört etwas Chlorit. Gewicht: 713 g

Nadelquarz-Stufe / Passo Campolongo / Südtirol / 75 x 60 x 40 mm / G11-A-16 / 16,00 €

Eine Seite der Stufe ist reich besetzt mit einem Rasen von nadeligen Bergkristallen bis ca. 12 mm. Wenige sind abgebrochen. Gewicht: 154 g

Analcim - Apophyllit - Stufe / Lafreider Hölle / Seiser Alm / Südtirol / 80 x 60 x 20 mm / G11-A-18 / 18,00 €

Die Stufe trägt auf dünner Matrix viele typische Analcim-Kristalle bis ca. 10 mm Durchmesser. Teils sind sie himbeerrot gefärbt. Dazu gehört ein flachliegender, teils beschädigter Apophyllit-Kristall von ca. 14 mm.

Gewicht: 72 g.